Mein YouTube Channel 'Irgendwas mit Medien'

Irgendwas mit Medien!? Was oft ironisch kommentiert wird, wenn sich ein junger Mensch für eine berufliche Zukunft in der Kommunikation- und Medienwirtschaft entscheidet, ist ein Hilferuf, denn es fehlt an Orientierung.

Das größte Hindernis die kreativen Möglichkeiten der Kommunikations- und Medienwirtschaft zu erfassen und sich zurechtzufinden, ist eine nahezu babylonische Sprachverwirrung. Es kursieren unterschiedliche Begriffe für gleiche Berufe, genauso wie unterschiedliche Beschreibungen für gleiche Anwendungen.

Kurz: Es herrscht leider ein ziemliches Durcheinander und viel Unverständnis in einem hochrelevanten Berufsfeld unserer Zeit, welches sich mit der Kreation, Gestaltung, Produktion und Distribution von Medieninhalten beschäftigt.

Dieser Vlog bringt nach und nach – in kurzen, leicht zu verstehenden Beiträgen – etwas mehr Ein- und Durchblick in eine der spannendsten Branchen unserer Zeit.

Das Introvideo des Vlogs „Irgendwas mit Medien".

Der Begriff „Medien" ist heute allgegenwärtig. So allgegenwärtig, dass er nicht hinterfragt wird, aber was sind Medien genau?

Es wird viel geredet, wenn der Tag lang ist, aber was ist eigentlich Kommunikation?

Ab sofort kommen egelmäßig immer mal wieder neue Videos hinzu. Wenn du nichts verpassen möchtest, dann klicke auf den blauen Button und abonniere einfach diesen Kanal: